Unsere Rechte verteidigen und ausbauen – ist das noch möglich?

Damit hat sich die Initiative www.unsere-verfassung.de beschäftigt. Sie plädiert dafür, das Grundgesetz gemäß seinem letzten Artikel 146 durch eine Volksabstimmung in den Rang einer Verfassung zu erheben. Danach sollte die Verfassung dann nur noch durch Volksabstimmungen geändert werden können. Die Begründer und VertreterInnen dieser Idee bewegen sich derzeit auf einem Fußmarksch von Berlin nach Karlsruhe …

zum Beitrag

Unsere Mitglieder des Bundestags zur Impfpflicht

In einem Schreiben vom 15.03.2022 habe ich alle Bundestagsabgeordneten erneut angeschrieben, um sie auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, das Gesetz zur “einrichtungsbezogenen Impfpflicht” rückgängig machen zu können. Bei dieser Gelegenheit schickte ich ihnen noch die Überlegungen des Rechtsanwalts Gerhard Reichert zur Problematik der allgemeinen Impfpflicht zu. Hier kann man meine Mail mit Herrn Reicherts …

zum Beitrag

Unterschriftenaktion zur Änderung des Thüringer Wahlgesetzes

Ich plane, am kommenden Donnerstag, 4.11. von 9.30 bis 11 Uhr Unterschriften in Bad Sulza, am darauffolgenden Donnerstag zur gleichen Zeit in Blankenhain und am darauffolgenden Mittwoch, 17.11. von 9-11 Uhr in Apolda auf dem Markt Unterschriften zu sammeln. Ich werde dazu einen Infostand der Freien Wähler aufstellen. Der Vorstand der Freien Wähler Thüringen hat …

zum Beitrag

Der NS-Krankenmord in Hessen und Blankenhain

Am 29. Januar 2018 fand im Blankenhainer Schloss ein Multimediavortrag mit Frau Prof. Dr. Christine Vanja statt mit dem Thema:  Der NS-Krankenmord in Hessen und das Gedenken nach 1945. Die Ermordung kranker und behinderter Menschen war ein zentraler Bestandteil der antihumanitären nationalsozialistischen Bevölkerungspolitik. Sie ging, mitten in Deutschland, der Shoah voraus. Insbesondere Menschen mit chronischen …

zum Beitrag

Ein frohes, neues Jahr!

Ein neues Jahr, neue Gesetze und neue gute Vorsätze. Die Bundesrepublik hat eine ganze Anzahl neuer Regelungen verabschiedet, die alle zum 1.1. 2018 in Kraft treten, leichte Anhebungen von Hartz IV. Kinder-geld und Mindestlöhnen – vielleicht sogar von Renten, aber das stellt sich erst noch heraus. Schwangere dürfen jetzt auch nachts und an Wochenenden arbeiten, …

zum Beitrag

FROHE WEIHNACHTEN

Auch wenn der Weihnachtsmann inzwischen auf der ganzen Welt seine Geschenke verteilt und wir den Weihnachtsbaum auch in den muslimischen Ländern finden, fällt es zu Weihnachten auf, dass die Feste ganz unterschiedlich gestaltet werden. Zum diesjährigen Weihnachtsfest möchte ich einmal in die Ferne schweifen und über die Gebräuche berichten, die uns weniger bekannt, aber nichtsdestoweniger …

zum Beitrag

31. Oktober: Reformationstag

2017 – 500 Jahre Reformation. Auch wenn Sömmerda, das Weimarer Land und Jena nicht gerade die Orte sind, die durch Luther berühmt wurden, so kann ich doch diesen für Thüringen und die protestatische Welt so wichtigen Tag nicht unkommentiert lassen, denn immerhin war er auch bei uns unterwegs. 1540, fünf Jahre vor seinem Tod, lässt …

zum Beitrag