Neuorganisation der Freien Wähler im Weimarer Land

im Hotel „Am Schloß“ in Apolda fand am 30. November die 40. Mitgliederversammlung der Freien Wähler im Weimarer Land statt. Angesichts der aktuellen Coronalage wurde die Versammlung unter Einhaltung der 3G-Regel abgehalten und die Mitglieder, die auf persönliche Teilnahme verzichten wollten, konnten sich digital dazuschalten. Dieser Mix hat bei seiner Premiere sehr gut funktioniert. Schwerpunkt …

zum Beitrag

Unterschriftenaktion zur Änderung des Thüringer Wahlgesetzes

Ich plane, am kommenden Donnerstag, 4.11. von 9.30 bis 11 Uhr Unterschriften in Bad Sulza, am darauffolgenden Donnerstag zur gleichen Zeit in Blankenhain und am darauffolgenden Mittwoch, 17.11. von 9-11 Uhr in Apolda auf dem Markt Unterschriften zu sammeln. Ich werde dazu einen Infostand der Freien Wähler aufstellen. Der Vorstand der Freien Wähler Thüringen hat …

zum Beitrag

Mein Oktober-Newsletter

­Die Bundestagswahlen und danach… ­ Liebe Freundinnen und Freunde meines Newsletters! Ich erinnere mich immer noch an die schmerzhaften Stunden, als ich als 16-Jährige die Wand anstarrte und mich fragte WARUM? Ich erkannte, dass ich keine Antwort wusste. Ich wusste nicht nur keine Antwort auf politische oder gesellschaftliche Fragen, sondern auch meist keine Antwort darauf, …

zum Beitrag

Kampagne zur Veränderung des Wahlrechts in Thüringen

Smileys zur Auswahl

Vor mir liegen Wochen, die sowohl für die Politik als auch für unser Unternehmen wichtig sind. Die Kampagne von Dr. Ute Bergner, Jena, zur Veränderung des Wahlrechts in Thüringen möchte ich Euch vorstellen. Sie soll dazu dienen, dass kleine Parteien sich zu einer Liste zusammenschließen und so gemeinsam kandidieren können. Wenn Ihr dieses Volksbegehren unterstützen …

zum Beitrag

Die Brüder Augst und die Bäume von Auerstedt

Baum in der Sonne

Johannes und Helmut Augst pflanzen seit über 40 Jahren Bäume in und um ihren Heimatort Auerstedt. Wer Auerstedt schon mal besucht hat, ist mit Sicherheit im Schatten einer ihrer Bäume gestanden. Da ist es umso passender, dass Ende der 90er Jahre ein lebender Palast in Auerstedt gepflanzt wurde. Bei dessen Errichtung haben die Zwillingsbrüder Augst …

zum Beitrag