Marion Schneider mit Andreas Max Martin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MEIN WICHTIGSTES ZIEL, WENN ICH GEWÄHLT WERDE

Die Frage höre ich oft, wenn Sie mich am Infostand aufsuchen. Bei all den Zielen, für die ich mich einsetzen will, liegt die Frage ja auch nahe: Was ist denn jetzt das Wichtigste, das ich vorrangig behandeln will? Für mich ist das ganz eindeutig: Die Reform von Hartz IV und langfristig die Diskussion um das …

zum Beitrag

KRIEG UND FRIEDEN

Meine Standpunkte zum Thema Frieden (hier klicken). Gleich zu Beginn meiner Betrachtung über Krieg und Frieden möchte ich Ihnen ein Zitat zur Kenntnis bringen: „Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die poltische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Andrehung oder Anwendung …

zum Beitrag

Dialog in Deutschland – gestern und heute – Zum Tag des Mauerbaus

Diese Überlegungen aus dem Jahr 2008 möchte ich zum Tag des Mauerbaus in die Diskussion einbringen. Ich verstehe den Text als Beitrag zu unserem nationalen wie auch regionalen Dialog und möchte ihn mit einem Zitat aus der Bibel einführen: „Und wenn ein Haus wider sich selbst entzweit ist, so kann das Haus nicht bestehen“ (Neues Testament, Markus Kapitel 3, 25)

Weiterlesen